Qualitätsmanagement

Hinsichtlich des technischen Equipments setzt Kleinwächter einen modernen Fuhrpark des neusten und höchsten technischen Standards ein. Eigene Servicewerkstätten an den Standorten Hallenberg und Recklinghausen, DEKRA Stützpunkt im Haus und umfangreiche Service- und Wartungsvereinbarungen garantieren ein jederzeit technisch einwandfreies und allen Sicherheitsanforderungen entsprechendes Equipment. Durchgängig gesteuerte und kontrollierte Leistungs- und Unterstützungsprozesse gewährleisten die Sicherheit der Dienstleistung. Eine hohe Qualität in der Auftragsbearbeitung ist Grundlage für die Schaffung von Kundenvertrauen und Kundenzufriedenheit. Eigenschaft eines Entsorgungsfachbetriebes gemäß § 56 Kreislaufwirtschaftsgesetz für den Bereich Abfall-Logistik.

Zur Gewährleistung der Geschäftsziele von Kleinwächter sowie der Anforderungen der Auftraggeber an das Management ist Kleinwächter ständig bestrebt, Verbesserungen auf folgenden Schwerpunkten zu erreichen:

  • Schaffung eines Qualitätsbewusstseins auf allen Mitarbeiterebenen durch stetiges Vorbild des Managements

  • Kostenminimierung durch Fehlervermeidung und Fehlerbegrenzung auf Grundlage laufender Fehleranalyse

  • Bildung von Strukturen, die eine Steuerung aller Arbeitsabläufe sichern

  • Flexible und steuerbare Kooperation mit Geschäftspartnern und Subunternehmern sowie deren Einbindung in das Managementsystem

  • Berücksichtigung und Einhaltung der gesetzlichen Regelwerke sowie Schaffung der ständigen Voraussetzungen zur Erlangung der notwendigen Genehmigungen und behördlichen Auflagen, insbesondere im Hinblick auf das Kreislaufwirtschaftsgesetz sowie die Entsorgungsfachbetriebeverordnung

  • Erhöhung der Qualität unserer Dienstleistungen durch ständige Verbesserung der Transportsteuerung

Zur Einhaltung unserer Qualitätsziele, insbesondere zur Sicherung der Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte, dient ein nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziertes Managementsystem sowie ein Managementsystem nach § 56 Kreislaufwirtschaftsgesetz als Entsorgungsfachbetrieb für den Bereich Abfall-Logistik.

Hier finden Sie unsere Zertifikate

Zertifikate

Gute Gründe

Lösungsmodelle

Projektierung des vom Kunden dargestellten Anforderungsprofils und Entwicklung des spezifischen Lösungsmodells


Systemintegration

Zusammenstellung unterschiedlicher Bestandteile logistischer Leistungen zu einer kompletten Dienstleistung und Integration in bestehende Systeme


Service

Fachliche Beratung in den Bereichen Logistik, Industrieprodukte, Abfallmanagement und Integration dieser Segmente zu umfassenden Komplettangeboten

nach oben